Schlagwort: schnittreif

Frau Marlene und ich – Liebe wird das nicht….

Ich habs nochmal versucht mit Frau Marlene von schnittreif, es hat mir keine Ruhe gelassen und eigentlich passen mir die Schnitte echt gut. Mal ganz davon ab, dass ich den Schnitt total mag, schlicht, ein Hinguckerdetail, und gut. Also hab ich einen Probestoff herausgekramt (mach ich sonst nie), ich habe die Schulterecken verbreitert, ich habe…

Von Arlette 7. April 2016 10

RUMS # 08 / 2016 – Frau Marlene und ich

Es hat ja jeder, der Kleidung selber näht, so seine Vorlieben, wenn es um Schnittmusterersteller geht.  Das, was bei den einen supergut sitzt, führt bei anderen dazu, dass sie verzweifelt am fertigen Kleidungsstück herumzuppeln und sich ärgern, über komische Falten an Armkugeln oder über der Brust. Eigentlich klar, es gibt so viele verschiedene Staturen und…

Von Arlette 25. Februar 2016 8

RUMS # 02/2016 – Ground Control to Major Pauli…

David Bowie ist tot.  Und ich hab echt geheult, als ich das gehört habe. Der Gatte findet mich komisch, der kann mit David Bowie gar nichts anfangen und findet ihn “unmelodisch, knödelig und immer ne halbe Note hintendran”. Nunja. Über Geschmack lässt sich nicht streiten.  Ich mag auch nicht alles, was der je gemacht hat,…

Von Arlette 14. Januar 2016 7

RUMS # 01/2016 – Frau Toni zum Kuscheln

Hallo 2016, schön, dass du da bist. Du hast die einmalige Chance, es richtig, richtig gut zu machen, im Gegensatz zu deinem Vorgänger. Die Meßlatte liegt nicht allzuhoch, auf geht’s also. Die erste Woche des neuen Jahres ist fast rum, und ich hatte schon wieder reichlich Gelegenheit, mich zu ärgern. Vielleicht hat 2015 noch nicht…

Von Arlette 7. Januar 2016 7

RUMS # 39 / 2015 – Frau Pauli für Frau Paula

Ich mag die Schnitte von schnittreif / fritzi. Hab ich glaube ich schon das ein oder andere Mal erwähnt, stimmt immer noch und immer wieder. Jeder, wirklich jeder den ich bisher genäht habe, passt mir einfach gut, und ich mag ganz besonders, dass es die eigentlich immer auch als Papierschnitt gibt. Es gibt wenig, was…

Von Arlette 24. September 2015 6

RUMS # 28 / 2015 – Frau Jana für den Sommer

Der Sommer macht hier gerade mal kurz Pause, und auch wenn er zum Wochenende zurückkommt, werden sich die Temperaturen eher im oberen 20er- als im End-30er-Bereich der Temperaturskala bewegen. Was mir sehr gelegen kommt mit der dicken Plauze, das letzte Wochenende war nämlich echt kein Spaß mehr, und ein unfreiwilliger Krankenhausbesuch sowie ein dauerfiebernder Lieserich,…

Von Arlette 9. Juli 2015 7

RUMS # 27 / 2015 – Frau Eva und der Sommer

Ist der letzte RUMSpost echt erst eine Woche her? War das der letzte Juni-RUMS, zu dem ich gejammert hab, wie kalt es doch ist, und dass ich meinen für den Herbst gedachten Freizeitmantel nach Lillesol und Pelle JETZT anziehen muß, statt ihn im Schrank zu hüten, bis die Murmel weg ist? Hätte ich geahnt, dass…

Von Arlette 1. Juli 2015 5

RUMS # 23 / 2015 – Frau Lizzy, gerade noch rechtzeitig

…. das war ja mal ein echt mauer Mai, so temperaturmäßig? Und das, was ich vor ein paar Tagen in der Zeitung gelesen hab, über die Prognosen für den gerade beginnenden Sommer, hat mir auch nicht wirklich gefallen.Ich will warm und Sonne und heiße Pflastersteine und sandige Kinder, FlipFlop-Wetter und Himbeermascarpone aus dem Kühlschrank. Und…

Von Arlette 4. Juni 2015 6

RUMS # 13/2015 – Fanö, maritim und dickbauchtauglich

Es gibt ja immer wieder Schnittmuster, die kann man blind kaufen, sie PASSEN einfach. Ich glaube, jede von den RUMS-Damen hat mindestens eine Designerin, mit der sie glücklich ist, ohne wenn und aber. Bei mir ist es schnittreif, mit denen bin ich noch nie auf die Nase gefallen. Mein momentaner Favorit ist wieder mal Fanö.…

Von Arlette 26. März 2015 15