RUMS #25/2017 – Großprojekt Teil V

22. Juni 2017 5 Von Arlette
Dezent verspätet. Der Juni geht in sein letztes Drittel, und hier ist mein Maiblock. 
Nunja, manchmal isses halt einfach so. Das echte Leben, der schwarze Hund, ein Kleiderschrank, dessen Inhalt nach der Familiengründungszeit irgendwie mal überholt werden könnte, plus ein Onlineshop, der komplett neu aufgesetzt werden muß. Nicht zu vergessen mein Hang zur Prokrastination und eine Woche SPO – aber nun ist er fertig: mein Dutchman’s Puzzle nach dem Tutorial von greenfietsen, und mit Fehler. Na, wer sieht’s? 

Ich weiß noch nicht so genau, ob ich den so wie oben, oder so wie unten besser finde. Oder ob ich ihn nochmal ganz aufmachen und richtig zusammensetzen muß. Ich denk noch drüber nach, während ich den Juniblock, der immerhin schon zugeschnitten ist, hoffentlich richtig zusammennähe. 

Dieser Block jedenfalls darf heute zu RUMS.
Wenn jemals etwas für mich war, dann die Entdeckung, wie meditativ Patchworknähen sein kann, und wie gut ich mein Gedankenkarussell damit in Schach halten kann, wenn ich erstmal die dicke Berta auf dem Tisch stehen habe. Fehler hin, oder her. 

Ich wünsche euch allen einen schönen Sommeranfang. Genug trinken und im Schatten bleiben nicht vergessen.